begleitete AngeboteGruppe erlebenSport, Spiel & Spaß

Kooperative Abenteuerspiele

Art: begleitet
Alter der Teilnehmer: ab 8 Jahren
Preis pro Person: 11,50 €
Aufwand: mittel
Teilnehmerzahl: bis 32 Teilnehmer
Dauer: 4 Stunden

Haben Sie nicht auch schon mal davon geträumt:

  • die "Stillen“ in Ihrer Klasse zum Reden zu bringen,
  • dem "Klassenclown“ Verantwortung zu übertragen,
  • und „Außenseiter“ in die Gruppe zu integrieren?

Bei den kooperativen Abenteuerspielen werden Selbstvertrauen, Mut und Geschicklichkeit, aber auch Köpfchen und die Fähigkeit, miteinander zu kommunizieren gefördert. Dabei kann es vorkommen, dass der ein oder andere in der Gruppe "aufblüht", dass Fähigkeiten erkannt werden und ein völlig neues Gruppengefühl entsteht. Kooperation anstatt Konkurrenz! Ganz nach dem Grundsatz „nur gemeinsam sind wir stark“ muss die Gruppe knifflige Aufgaben bewältigen, die sie nur gemeinsam schaffen kann. Sich absprechen,  zuhören und aufeinander achten sind wichtige Lerninhalte.
In der Abschlussreflexion stellt sich die Frage „Was hat das eigentlich mit meiner Klasse zu tun?“ und die erlebnispädagogischen Aktionen werden mit sozialem Lernen in der Klasse oder Gruppe verbunden. Dabei wird deutlich, dass sich ein positives Gruppengefühl auf das Lernen auswirkt. Die Ergebnisse der Reflexion bieten auch im Schulalltag immer wieder Anknüpfungspunkte.